Spirituelle Heldenreise – eine Reise zu Ihrer Bestimmung

Unsere Faszination für die Reise des Heldes liegen darin begründet, dass die Heldenreise ein Archetypus unserer Seele ist. Wir alle sind auf der Heldenreise, stehen an unterschiedlichen Punkten und durchleben diese Reise, mit all ihren Helfern und Widersachern immer wieder in unserem Leben.

„Spirituelle Heldenreise“ ist ein online Jahres- Workshop in vier Teilen (Kleingruppe mit max. 9 TeilnehmerInnen!), der Ihnen hilft, innerhalb eines Jahres zu Ihrer inneren Bestimmung und deren Ausdruck zu gelangen. Dabei machen wir uns das Motiv der literarischen Heldenreise zunutze, da dies der Sprache unserer Seele entspricht.

Alle Epen, alle großen Geschichten der Weltliteratur haben eines gemeinsam: Die Heldenreise, in der der Held den Ruf hört, sich zuerst weigert und sich dann aber auf den Weg macht, seiner Bestimmung zu folgen. Dabei muss er viele Abenteuer bestehen.

Wenn wir die Grundlagen der Heldenreise kennen und wissen, an welchem Punkt wir gerade stehen, können wir wesentlich besser mit Schwierigkeiten umgehen, aber auch, die dargereichten magischen Werkzeuge erkennen und nutzen.

Da wir in diesem Workshop sehr intensiv mit der Heldenreise der TeilnehmerInnen arbeiten ist die Anzahl der teilnehmenden Personen auf 9 beschränkt!

Themen, die sich durch alle vier Workshops ziehen:

  • Der Konflikt
  • Der Ruf
  • Die Weigerung
  • Überschreiten der Schwelle
  • Abstieg in die Unterwelt
  • Der Mentor/die Mentorin
  • Das Amulett
  • Der/die Widersacher
  • Kampf
  • Freisetzung verborgener Fähigkeiten
  • Magische Werkzeuge
  • Bergung des Schatzes
  • Rückkehr
  • MeisterIn der zwei Welten
  • Man wird selbst zum Mentor/zur Mentorin

Vortragende: Manuela Pusker CSNU (Medium nach englischem Standard)

Termine:

Teil 1: Samstag, 20.02.2021 von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr (Mit Pausen!)

Teil 2: Samstag, 22.05.2021 von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr (Mit Pausen!)

Teil 3: Samstag, 25.09.2021 von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr (Mit Pausen!)

Teil 4: Samstag, 27.11.2021 von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr (Mit Pausen!)

Kosten: Gesamter Jahrsworkshop: € 750.– bei Einmalzahlung

Achtung: Begrenzte TeilnehmerInnenzahl! Maximal 9 TeilnehmerInnen möglich!

Die Kosten können auch in vier Quartalsraten von je 198.–€ aufgeteilt werden

Anmeldung unter: office@tngoh.at